5 Ideen zum Basteln mit gepressten Blumen

5 Ideen zum Basteln mit gepressten Blumen

12.05.2020

diy

Wer träumt nicht davon, sich die Schönheit seiner Gartenblumen für die Ewigkeit bewahren zu können? Wir auf jeden Fall! Dass das ganz einfach ist, wissen wir spätestens seit wir die Blumenpresse bei uns im Programm haben. Welche Blumen sich zum Pressen eignen und was du beim Blumenpressen beachten solltest, haben wir dir bereits in unserem Blogbeitrag “Blumen pressen” gezeigt. Nun wollen wir mal sehen, was man aus den gepressten Blumen Schönes basteln kann. Hier kommen 5 DiY-Ideen zum Basteln mit gepressten Blumen. 

5 Ideen zum Basteln mit gepressten Blumen

Lesezeichen basteln

Bücher und Blumen passen doch einfach perfekt zusammen. Da stellt man sich gleich vor, ganz gemütlich mit einer Decke auf einer Blumenwiese zu liegen und in ein richtig gutes Buch einzutauchen - so, dass man die Welt um sich einfach mal vergisst. Die erste Idee zum Basteln mit Blumen liegt daher nahe: Gestalte ein schönes Lesezeichen für dich oder deine Liebsten. Dafür brauchst du ein Stück Papier / Pappe, Kleber (Bastelkleber, Serviettenkleber, Sprühkleber), Laminiergerät, Locher, Band und ggf. ein Stanzer für schöne Muster. Bei der Gestaltung sind dir keine Grenzen gesetzt. Such dir die Blümchen aus, die du am schönsten findest, lege dir ein Muster auf das vorher zugeschnittene Papier und klebe die Blumen dann auf. Danach kannst du die Ränder des Lesezeichens noch mit einem Muster verziehen. Laminieren, ausschneiden und ein Band reinfädeln - fertig! 

Aus gepressten Blumen Lesezeichen basteln

Grußkarten gestalten

Grußkarten sind zu jedem Anlass eine gute Idee. Ob zur Hochzeit, zum Muttertag, zum Geburtstag, zur Geburt oder eben ganz einfach so - deine Glückwünsche machen sich besonders gut auf einer selbstgestalteten Karte. Entweder kaufst du dir vorher blanko Karten zum Selbergestalten, oder du schneidest dir aus Pappkarton einfach eine passende Grußkarte zu. Dann noch die Blumen aussuchen und aufkleben und natürlich die Karte mit deinem ganz persönlichen Gruß versehen. 

Aus gepressten Blumen Grußkarten gestaltengebastelt von RuthvonG
Aus gepressten Blumen Grußkarten gestaltengebastelt von RuthvonG

Herbarium anlegen

Gerade für Kinder ist ein Herbarium eine schöne Idee, um die gepressten Blumen weiter zu verwerten und auch noch lange Freude an ihnen zu haben. Um ein Herbarium anzulegen, brauchst du eigentlich nur ein leeres Heft / Notizbuch / Ringbuch und dann kann es auch schon losgehen. Auf jeder Seite widmet man sich einer bestimmten Blume. Diese klebt man in gepresster Form dort hinein und sammelt noch weitere Informationen zu der Pflanze. Die Infos kommen aus dem Internet, aus Büchern oder als werden am lebenden Objekt beobachtet (wie lang ist der Stil? Wann blüht die Blume? Welche Farbe, Form?). Die Infos können entweder daneben geschrieben, gemalt oder geklebt werden. Du merkst schon, es gibt sooo viele Möglichkeiten ein Herbarium anzulegen, also lass deiner Kreatitivät einfach freien Lauf. Das Tolle ist: Durch ein Herbarium lernt man etwas über die heimische Pflanzenwelt und kann die schönen gepressten Blumen immer wieder bestaunen. 

Wandbilder kreieren

Diese Blumen welken garantiert nicht! Anstatt in einer Vase auf dem Tisch werden Blumen nun direkt an die Wand gehängt. Das sieht schön aus und sorgt für tolles Ambiente! Auch hier heißt es wieder: Sei kreativ und gestalte die Bilder ganz nach deinen Wünschen. Ein Bilderrahmen brauchst du nicht zwingend, wäre aber ebenfalls denkbar. Ein Spruch zum Thema “Blumen” rundet das Kunstwerk noch einmal ab. 

Aus gepressten Blumen Wandbilder gestalten

Schmuck herstellen

Mit Blumen deinen Körper schmücken? Gute Idee! Die gepressten Blumen eignen sich auch wunderbar, um Schmuck daraus zu gestalten. Für Ketten, Ohrringe und Armbänder gibt es in Bastelshops Material zum Selbstgestalten zu kaufen. Meist ist die Bastelei dann ganz einfach - lediglich die Auswahl, welche Blume du für den Anhänger auswählst könnte zur Qual werden ;-)

Du willst diese Bastelideen nachmachen?

Dann solltest du jemanden kennenlernen: RuthvonG. Ruth bastelt mit viel Herz und Leidenschaft und stellt ihre Ideen auf ihrem Youtube-Kanal vor. Auch unsere Blumenpresse hat sie ausprobiert und aus den gepressten Blumen z.B. das tolle Lesezeichen und die Lampe (siehe oben) gestaltet. Erfahre, wie sie das gemacht hat und entdecke weitere Bastelideen mit gepressten Blumen. Wir wünschen euch ganz viel Spaß beim Nachbasteln! 

Die Stadtgärtner

Die Stadtgärtner produzieren in Handarbeit grüne Geschenkartikel, mit denen du dir oder anderen eine Freude machen kannst. In unserem Blog findest du alles rund um einen nachhaltigen Lifestyle, allerlei Rezepte, DIY-Anleitungen und was ansonsten noch intern bei uns los ist.

Die Stadtgärtner - Derk, Jan und Torge

Bleib auf dem Laufenden

Du interessierst dich für nachhaltige Themen, grüne Produkte und kreative Geschenkideen? Wir auch! Trag dich jetzt zu unserem kostenlosen Newsletter ein und sei immer top informiert!

* Pflichtfeld

Was passiert mit deinen Daten? Unsere Datenschutzerklärung klärt auf!

reunde?

Beliebteste Beiträge

Licht- und Dunkelkeimer und wie sie richtig gezogen werden

Pflanzen werden bekanntlich nach vielen Merkmalen klassifiziert und geordnet. Eins dieser Erkennungs...

Baumstamm-Gartenleuchte selber machen

Durch eine effektvolle Beleuchtung setzt du deinen Garten oder Balkon gekonnt in Szene. Die Brücke ...

Erfrischende Gesichtsmaske aus Aloe Vera

Es gibt so Kräuter, die man immer Zuhause haben sollte für eine gut ausgestattete Hausapotheke. Wie ...

Entdecke unsere Produkte

Samenbomben
Grußkarten
Garten Grundausstattung
Minigärten
Pflanzgefäße
Stecklinge
Wunscherfüller