DiY: Mini-Gewächshaus zum Verschenken

DiY: Mini-Gewächshaus zum Verschenken

14.04.2020

diy

Der Volksmund sagt: “Kleine Geschenke erhalten die Freundschaft”. Recht hat er, der Volksmund. Und vor allem Selbstgemachtes ist da immer eine gute Idee. Zumal, wenn es so liebevoll gemacht wird wie diese Mini-Gewächshäuser, von denen du wirklich eine stattliche Anzahl blitzschnell basteln und somit viele Freundschaften erhalten kannst. Hier kommt die DiY-Anleitung zum Nachbasteln. 

Das Material brauchst du:

  • Gläser mit Deckel
  • Erde
  • Saatgut
  • Dekorative Bänder

Werkzeug:

  • Nur deine Hände

Glas mit Erde befüllen und Saatgut darin aussäen

Und so einfach geht´s

Erstens und letztens:

Das gut ausgewaschene Glas befüllst du mit Erde, zwar nicht vollständig, aber doch zu einem guten Teil. Lass oben noch Platz für das Saatgut und ein wenig Luft. Bepflanzen kannst du das Gewächshaus mit allem, wonach dir ist – Kresse zum Beispiel eignet sich ganz hervorragend. Natürlich kannst du das Saatgut auch getrennt von dem Glas verschenken oder einen Anhänger aus Saatpapier an das Glas hängen.

Die optionale Kür:

Die Arbeitsschritte für diese DiY-Idee sind sehr einfach – dafür sind deiner Fantasie bei diesem Projekt keine Grenzen gesetzt. Bei der Dekoration der Gläser kannst du dich so richtig austoben. Mit bunten Tüchern kannst du anschließend den Deckel und das Glas hübsch dekorieren. Auch ein selbst gebasteltes Etikett verleiht dem ganzen Charme und macht dieses Geschenk zu etwas ganz Besonderem. 

Beim Dekorieren des Glases darfst du dich richtig austoben

DiY ist deine Welt?

viele gute Gründe sprechen fürs Selbermachen. Es spart Ressourcen, manchmal auch Geld, es macht Spaß und du lernst viel dazu. Zudem wohnt in den Dingen, die du mit viel Herzblut und deinen eigenen Händen selbst erschaffen hast, ein besonderer Zauber inne. Ein tolles Gefühl, das du in keinem Geschäft und für kein Geld der Welt kaufen kannst. 

das buch dein kreativer garten auf brauner erde liegend

Weitere Ideen für tolle DiY-Projekte findest du in unserem Buch "Dein kreativer Garten". Dank Schritt-für-Schritt-Anleitungen und hilfreichen Bildern können viele unserer DiY-Ideen auch mit Kindern nachgebaut werden. Darüber hinaus hat das Internet auch einiges zu bieten. Willst du also aktiv werden, sind auch folgende Webseiten ein guter Start:

Wir hoffen natürlich, dass du dem Thema DIY treu bleibst und wünschen dir viel Spaß und Erfolg bei deinen nächsten Bauprojekten!

Die Stadtgärtner

Die Stadtgärtner produzieren in Handarbeit grüne Geschenkartikel, mit denen du dir oder anderen eine Freude machen kannst. In unserem Blog findest du alles rund um einen nachhaltigen Lifestyle, allerlei Rezepte, DIY-Anleitungen und was ansonsten noch intern bei uns los ist.

Die Stadtgärtner - Derk, Jan und Torge

Bleib auf dem Laufenden

Du interessierst dich für nachhaltige Themen, grüne Produkte und kreative Geschenkideen? Wir auch! Trag dich jetzt zu unserem kostenlosen Newsletter ein und sei immer top informiert!

* Pflichtfeld

Was passiert mit deinen Daten? Unsere Datenschutzerklärung klärt auf!

reunde?

Beliebteste Beiträge

Licht- und Dunkelkeimer und wie sie richtig gezogen werden

Pflanzen werden bekanntlich nach vielen Merkmalen klassifiziert und geordnet. Eins dieser Erkennungs...

Baumstamm-Gartenleuchte selber machen

Durch eine effektvolle Beleuchtung setzt du deinen Garten oder Balkon gekonnt in Szene. Die Brücke ...

Erfrischende Gesichtsmaske aus Aloe Vera

Es gibt so Kräuter, die man immer Zuhause haben sollte für eine gut ausgestattete Hausapotheke. Wie ...

Entdecke unsere Produkte

Samenbomben
Grußkarten
Garten Grundausstattung
Minigärten
Pflanzgefäße
Stecklinge
Wunscherfüller