Dunkelkeimer

Als Dunkelkeimer werden Pflanzen bezeichnet, deren Samen für die Keimung Dunkelheit benötigen. Für die Aussaat bedeutet das, dass die Samen dieser Pflanzen in die Erde gesteckt und mit Erde bedeckt werden. Wie tief hängt von der Pflanze ab. Zusätzlich benötigen alle Pflanzen für die Keimung Wasser, Wärme und Sauerstoff. Detaillierte Angaben zu den optimalen Keimbedingungen findest du in der Regel auch immer auf dem Saattütchen.