Bergbohnenkraut, zitronig

5,50
Netto 5,14€
Verfügbarkeit
Vorbestellung
Artikelnr.
010-046
Noch keine Bewertung + Bewertung

Ist vom ansonsten für Bergbohnenkraut typischen Bohnenaroma weit entfernt. Erinnert geschmacklich, nomen est omen, eher an Zitrusfrüchte, allerdings mit salziger Note. Empfiehlt sich daher eher für Pikantes – Bohnen gehören aber immer noch dazu. Ideale Ergänzung auch zu Schweinefleisch und Gerichten mit Meeresfrüchten. Blüht im September in wunderschönem Rosa und wächst ein wenig überhängend, sieht deswegen in Töpfen prima aus. Wird maximal 30 cm hoch. Kommt bei richtigen Böden und ausreichender Zufuhr von Feuchtigkeit ansonsten im Prinzip ohne Pflege aus – wenn man es im Frühling ein wenig zurückschneidet.

Eigenschaften

Pflanzendetails
Botanischer Name Botanischer Name: Satureja montana ssp. citriodora
Pflanzenfamilie Pflanzenfamilie: Lippenblütler
Winterhärte Winterhärte: winterhart
Schwierigkeit Schwierigkeit: einfach
Standort Standort: hält sich ganzjährig im Beet, auch bei Frost; mag es in den warmen Jahreszeiten dafür sonnig; eher magere und durchlässige Böden bei mittlerem Wasserbedarf
Lebensdauer Lebensdauer: mehrjährig und ausdauernd
Inhaltsstoffe Inhaltsstoffe: ätherische Öle wie Geraniol, Citral, Citronellal und Citronellol
Verwendung Verwendung: würzig in Duft und Geschmack, veredelt mediterrane Speisen fast aller Art, da es zu Fleisch, Fisch und Gemüse passt
Wirkung Wirkung: soll desinfizierend wirken, die Verdauung fördern und Geist und Körper anregen
Pflege Pflege: praktisch keine Pflege notwendig, in längeren Dürrephasen ausreichend bewässern; treibt auch nach kälteren Wintern Ende April bis Anfang Mai zuverlässig wieder aus, sollte dann allerdings etwas zurückgeschnitten werden
Verfügbarkeit Verfügbarkeit: Mai bis September

.

+ Bewertung

Alle unsere Pflanzen sind aus bestem Saatgut gezogen und liebevoll aufgezogen von Alexander Zierleyn in Nordhorn. Die ganze Vielfalt unserer Pflanzen produzieren wir zu hundert Prozent selbst, vom Sämling bis zur kräftigen Verkaufsware. Natürlich ohne Einsatz von Pestiziden und überflüssiger Verschwendung von Ressourcen. Langjährige gärtnerische Erfahrung und Leidenschaft sind die Basis für Qualität und Frische.

Ein kleiner Einblick in unsere Kräuterei