Indianischer Salbeistrauch

5,00
Netto 4,67€
Verfügbarkeit
Vorbestellung
Artikelnr.
010-088
Noch keine Bewertung + Bewertung

Erreicht erstaunliche Wuchshöhen von bis zu 150 Zentimetern, wird dabei ziemlich buschig und blüht dafür allerdings ziemlich unscheinbar im Juli und August. Wurde von den Ureinwohnern in Nordamerika bei Zeremonien geräuchert. Der Pflanzabstand sollte einen halben Meter betragen. Zwar mag es diese Salbeisorte mäßig trocken, aber austrocknen sollten die Pflanzen auf keinen Fall. Für die Ernte empfehlen sich die jungen Triebe; die beste Zeit zur Ernte ist kurz vor dem Beginn der Blüte. Macht sich prima als Aufguss bei Halsschmerzen, der gleichzeitig auch den Kreislauf etwas anregt. Wird hierzulande auch oft als Wüstensalbei oder Wüstenbeifuß bezeichnet. Der Standort im Beet sollte unbedingt ein sonniger sein.

Eigenschaften

Pflanzendetails
Botanischer Name Botanischer Name: Artemisia cana
Winterhärte Winterhärte: sehr winterfest
Schwierigkeit Schwierigkeit: einfach
Standort Standort: sonnig bei stark durchlässigen, sandigen und frischen Böden
Lebensdauer Lebensdauer: mehrjährig
Inhaltsstoffe Inhaltsstoffe: ätherische Öle (Thujon, Linalool, Cineol), Bitterstoffe, Gerbstoffe, Flavonoide
Verwendung Verwendung: in der Heilkunde (v. a. im Mund- und Rachenraum), in der Kosmetik (Haare und Haut) sowie in der Küche (Fisch, Fleisch, Wild, Geflügel, Wurst, Käse) oder als Tee
Wirkung Wirkung: soll Entzündungen hemmen, Bakterien abtöten, gut sein für das Gurgeln, die Schweißbildung hemmen, das Nervensystem stärken, Halsschmerzen wirksam bekämpfen und die Verdauung fördern
Pflege Pflege: benötigt nur wenig Wasser, mag es mäßig trocken
Verfügbarkeit Verfügbarkeit: Mai bis September

.

+ Bewertung

Alle unsere Pflanzen sind aus bestem Saatgut gezogen und liebevoll aufgezogen von Alexander Zierleyn in Nordhorn. Die ganze Vielfalt unserer Pflanzen produzieren wir zu hundert Prozent selbst, vom Sämling bis zur kräftigen Verkaufsware. Natürlich ohne Einsatz von Pestiziden und überflüssiger Verschwendung von Ressourcen. Langjährige gärtnerische Erfahrung und Leidenschaft sind die Basis für Qualität und Frische.

Ein kleiner Einblick in unsere Kräuterei