4,50
Netto 4,21€
Verfügbarkeit
Vorbestellung
Artikelnr.
010-017
Noch keine Bewertung + Bewertung

Von Mai bis Juni kann der aromatische Waldmeister kurz vor der Blüte geerntet werden – daher der Name der berühmten Mai-Bowle, deren Hauptbestandteil frischer Waldmeister ist. In feuchtem Boden eingepflanzt, gedeiht er an einem schattigen Plätzchen sowohl im Garten als auch auf dem Balkon und kann bis zu 30 Zentimeter groß werden. Frisch oder getrocknet verwendet, verfeinert er mit seinem süß-würzigen Geschmack viele Süßspeisen. Eingenäht in ein Duftsäckchen soll er Motten im Kleiderschrank vertreiben und ihm wird nachgesagt, dass er in geringen Mengen sogar Migräne lindern soll.

Eigenschaften

Pflanzendetails
Botanischer Name Botanischer Name: Galium odoratum
Pflanzenfamilie Pflanzenfamilie: Rötegewächse
Winterhärte Winterhärte: winterhart
Schwierigkeit Schwierigkeit: mittel
Standort Standort: halbschattig/schattig, kalkhaltiger, feuchter Boden
Lebensdauer Lebensdauer: mehrjährig
Inhaltsstoffe Inhaltsstoffe: Cumarin, Iridoidglykoside, Asperulosid, Monotropein
Verwendung Verwendung: Tee, Mai-Bowle, Limonade, Kuchen, Süßspeisen
Wirkung Wirkung: in geringen Dosen soll er Kopfschmerzen/Migräne lindern
Verfügbarkeit Verfügbarkeit: Mai bis September

.

+ Bewertung

Alle unsere Pflanzen sind aus bestem Saatgut gezogen und liebevoll aufgezogen von Alexander Zierleyn in Nordhorn. Die ganze Vielfalt unserer Pflanzen produzieren wir zu hundert Prozent selbst, vom Sämling bis zur kräftigen Verkaufsware. Natürlich ohne Einsatz von Pestiziden und überflüssiger Verschwendung von Ressourcen. Langjährige gärtnerische Erfahrung und Leidenschaft sind die Basis für Qualität und Frische.

Ein kleiner Einblick in unsere Kräuterei