Zum Inhalt springen

🎁   Ab 60€ Bestellwert gibt's die Versandkosten innerhalb Deutschlands geschenkt!

Elf on the Shelf Ideen: 30 kreative Ideen für Wichtelstreiche

Seit fast einem Jahrzehnt ist der Elf on the Shelf zu einer Weihnachtstradition geworden, an der Millionen von Familien jedes Jahr teilnehmen. Und irgendwie finden wir, dass diese Tradition gut zu dem passt, was uns Stadtgärtnern wichtig ist: Kreativität, Witz, DIY-Ideen & gemeinsame Momente. Im Zuge unseres Adventskalenders haben wir daher im Team Ideen gesammelt, wie der Elf die Produkte unserer Partner wohl nutzen würde. Nachahmung dringend empfohlen :-)

Psssst, ich bins euer Stadtgärtner-Wichtel. Ich habe euch heimlich einen Gutscheincode mit 10% angelegt "X8HEW" - aber pssstt!

Der Elf macht einen Schneeengel mit bunten Streuseln.
Der Elf macht einen Schneeengel. Funktioniert mit Streuseln, Mehl, Haferflocken und mehr.
Der Elf hält ein Räucherbündel vor einen Halloween-Kürbis wie einen Joint
Der Elf stiftet ein z.B. Kuscheltier zum Rauchen an. Die Zigarette kann aus Papier sein oder du nutzt, wie hier, ein Räucherbündel.
Der elf mischt sich Gemüsesamen als Müsli
Der Elf hat das mit dem Saatgut nicht ganz verstanden :)
Der Elf on the shelf füllt Kekse mit Senf
Der Elf spritzt Senf in Kekse, Berliner oder Muffins. Funktioniert natürlich besonders gut, wenn man am Vortag gebacken hat!
Der Elf entführt ein Kuscheltier und schreibt einen Erpresserbrief
Der Elf hat das Lieblingskuscheltier der Kinder entführt und einen Erpresserbrief geschrieben.
Der Elf begräbt einen anderen Elfen
Hier begräbt der Elf seinen Konkurrenten. Funktioniert natürlich auch mit Kuscheltieren.
Der Elf schlägt den Tannenbaum mit einer Axt um
Der Elf fällt einen kleinen Tannebaum. Funktioniert auch gut mit dem echten Tannenbaum und einer kleinen Säge.
Der Elf zieht sich Zimtgewürz durch die Nase rein
Der Elf zieht sich Gewürze durch die Nase rein. Eher für Erwachsene geeignet :)
Der Elf macht einer Puppe einen Heiratsantrag
Spätestens seit dem Super Mario-Film wissen wir, dass der Böse immer die Prinzessin liebt. Hier macht der Elf der Prinzessin einen Antrag.
Wichtel hat einen Gutscheincode angelegt
Psssst, ich bins euer Stadtgärtner-Wichtel. Ich habe euch heimlich einen Gutscheincode mit 10% angelegt "X8HEW" - aber pssstt!
Der Elf klaut Diamanten der Kinder
Der Elf wird hier dabei erwischt, wie er Schmuck und Diamanten klaut. Er kann natürlich auch das Sparschwein der Kinder plündern.
Der Elf angelt im Aquarium
Heute gibt es Goldfisch zum Frühstück. Der Elf angelt im Aquarium.
Der Elf schießt das Lieblingskuscgheltier der Kinder zum Mond
Und schon wieder muss das Lieblingskuscheltier der Kinder dran glauben...dieses Mal schießt der Elf es zum Mond.
Der Elf schießt mit einem Strohhalm Papierkügelchen auf einen Spiegel
Der Elf schießt mit einem Strohhalm Papierkügelchen auf einen Spiegel.
Der Elf ertränkt seine Konkurrent in Haferflocken
der Elf ertränkt ein Kuscheltier oder einen anderen Elfen in Haferflocken.
Der Elf zertrümmert Pralinen mit einem Hammer
Der Elf schlägt Pralinen oder andere Süßigkeiten mit einem Hammer kaputt.
Der Elf on the shelf kackt in eine Kaffeemühle
Auch ein Elf muss mal Groß. Zum Beispiel in eine Kaffeemühle, ein Sparschwein oder in die Lieblingsschüssel deiner Kinder.
Der Elf ärgert die Katze
Nachdem der Elf sich schon einen Goldfisch geangelt hat, ärgert er jetzt die Katze. Bitte mit einer Plüschkatze nachstellen!
Der Elf als Pate schenkt dir eine Baumpatenschaft
Der Elf macht dir ein Angebot, das du nicht ablehnen kannst. In diesem Fall eine BaumPATENschaft :)
Der Wichtel backt sich ein Stockbrot über einer Kerze
Der Wichtel backt sich ein Stockbrot über einer Kerze. Funktioniert auch gut mit einem kleinen Würstchen.
Der Elf tauscht die Pillen in einer Pillendose gegen Süßigkeiten
Der Elf tauscht Medikamente in einer Pillendose gegen Süßigkeiten aus.
Der Wichtel macht Wellness in einem Schaumbad
Auch ein Wichtel muss mal entspannen nach all dem Schabernack. Hier nimmt der Elf ein Glitzer-Schaumbad im Badezimmer.
Der wichtel sägt die Adventskerze in 2 Teile
Der Elf sägt mit einer kleinen Säge eine Kerze vom Adventskranz entzwei.
Der Wichtel tauscht Zahnpasta gegen Handcreme aus
Der Wichtel etikettiert Handcreme zu Zahnpasta um. Bitte nicht drauf reinfallen :)
Der Elf spült ab
Gut gemeint, aber...der Elf setzt beim Abspülen die Küche unter Wasser.
Der Elf schmiert Erdnussbutter auf eine Türklinke
Der Elf schmiert Erdnussbutter oder ähnliches auf eine Türklinke.
Der Elf bowlt einen Schneemann um
Der Elf bowlt mit Bonbons einen Schaumzuckerschneemann um.
Der Elf verfeinert ein frisch gezapftes Bier mit Glühweingewürz
Der Elf verfeinert ein frisch gezapftes Bier mit Glühweingewürz. Funktioniert auch z.B. mit Kakao und Chilipulver.
Der Elf zersägt einen Haustürschlüssel
Der Elf zersägt einen Haustürschlüssel.
Der elf rutscht auf 2 Seifen über den Wohnzimmerboden.
Der Elf rutscht auf 2 Seifen über den Wohnzimmerboden.
Der Elf beschmiert einem Elternteil das Gesicht mit Lippenstift
Der Elf schminkt ein Elternteil mit Lippenstift oder Schminke.

Wo kommt der Elf on the Shelf her?

Die Elf on the Shelf Tradition, zu Deutsch auch als "Wichtel auf dem Regal" bekannt, ist eine Weihnachtstradition, die in den Vereinigten Staaten ihren Ursprung hat. Die Tradition wurde durch ein gleichnamiges Kinderbuch von Carol V. Aebersold und ihrer Tochter Chanda A. Bell im Jahr 2005 populär. Das Buch erzählt die Geschichte von einem Wichtel, der von Santa Claus in die Häuser der Kinder geschickt wird, um deren Verhalten während der Weihnachtszeit zu überwachen.

Die Grundidee hinter Elf on the Shelf ist, dass der Wichtel, der einen Namen bekommt (bei uns zu Hause heißt sie "Luana"), jeden Tag einen anderen Ort im Haus findet, um von den Kindern entdeckt zu werden. Die Wichtel sind dafür bekannt, "Santa zu berichten", indem sie jeden Abend zu ihm zurückkehren und ihm von den Taten und dem Verhalten der Kinder berichten. Die Idee ist, dass der Wichtel eine spielerische Art ist, die Kinder dazu zu ermutigen, sich besonders während der Weihnachtszeit gut zu benehmen.

Eltern werden oft ermutigt, die Kreativität zu nutzen und den Wichtel an verschiedenen Orten im Haus zu platzieren. Manchmal werden die Eltern sogar dazu ermutigt, kleine Notizen oder Geschenke vom Wichtel zu hinterlassen, um die Magie und Aufregung der Weihnachtszeit zu verstärken.

Die Tradition hat sich im Laufe der Jahre weiterentwickelt und ist zu einer beliebten Tradition in vielen Familien geworden. In einigen Haushalten wird der Wichtel zu einem festen Bestandteil der Weihnachtsvorbereitungen und schafft eine festliche Atmosphäre. Social Media hat auch dazu beigetragen, dass die Tradition weit verbreitet ist, da Eltern oft Fotos von den kreativen Wichtelpositionen teilen, die sie für ihre Kinder geschaffen haben. Immer häufiger spielt der Elf auch kleine Streiche, macht Unfug und Schabernack.

Obwohl Elf on the Shelf nicht auf eine lange historische Tradition zurückblickt, hat es in relativ kurzer Zeit einen festen Platz in vielen Familien gefunden und ist zu einem festlichen Element der Weihnachtszeit geworden.

Wieso haben wir Stadtgärtner uns damit beschäftigt?

Teaser für unsere Adventskalenderaktion

Wir Stadtgärtner sind große Fans von selbst gemachten Adventskalendern. Im Oktober und November haben wir daher zusammen mit 32 anderen jungen Marken 100 kreative Geschenke für euch herausgesucht und bei uns im Webshop angeboten. Aber hej, das habe ich doch alles schonmal erzählt, warum soll ich mir hier die Finger fusselig schreiben:

So, nun aber eine schöne (Vor-)Weihnachtszeit und viel Spaß mit eurem Wichtel!

Das gefällt dir bestimmt

So werden Samenbomben richtig gepflanzt
So werden Samenbomben richtig gepflanzt
Seit 2011 rollen wir nun schon Samenbomben. Über die Jahre haben wir viele Erde-Ton-Wasser Mixturen und Saatgutzus...
Weiterlesen
Kartenschreiben leicht gemacht: 5 Tipps für den perfekten Schreib-Flow
Kartenschreiben leicht gemacht: 5 Tipps für den perfekten Schreib-Flow
Es gibt sie zuhauf im Internet findet man zu jedem erdenklichen Anlass Vorschläge und Guidelines, wie sich passend...
Weiterlesen