Bienenwachstuch - Pusteblume

  • Wir lieben selbstgebastelte Adventskalender 🎄
    Deswegen haben wir uns von September bis November 2023 mit 32 anderen jungen Marken zusammengetan und gemeinsam 100 kreative Geschenke ausgesucht, die perfekt in (d)einen Adventskalender passen. Ob Kosmetik, Süßigkeiten, Kerzen oder Saatgut – wir hatten die besten Geschenke für DIY-Adventskalender.

    Leider ist die Aktion beendet und dieser Artikel von unserem Partner kommt erst einmal nicht wieder in unser Lager. Bitte schau also am besten direkt auf der Webseite vom Hersteller vorbei, oder stöbere in dich alternativ durch unsere beliebtesten Geschenkartikel.

Mit Bienenwachstüchern von Speisekleid hält man Lebensmittel wie Obst, Gemüse, Brot oder Käse schön frisch. Speisekleider ersetzen Frischhaltefolien oder Plastikboxen in der Küche und unterwegs. Sie sind nicht nur atmungsaktiv, selbsthaftend und waschbar, sondern auch plastikfrei und ein bis zwei Jahre lang wiederverwendbar. Somit wird jeden Tag unnötiger Plastikmüll vermieden. Das ist mega!

Die Bienenwachstücher sind handgemacht in München und bestehen aus hochwertigen Einsatzstoffen: Bio-Baumwolle, Bio-Bienenwachs, Baumharz & Bio-Jojobaöl.

Der Hauptbestandteil der Bienenwachstücher ist, daher der Name, Bienenwachs. Bienenwachs ist antibakteriell und hat damit eine natürliche Frischhalte-Funktion. Baumharz wirkt auch antibakteriell, gibt dem Bienenwachstuch aber vor allem eine gute Klebrigkeit. Ein kleiner Anteil an Jojobaöl macht das Wachstuch wiederum schön geschmeidig.

Das Bienenwachstuch Pusteblume ist ca. 25x25cm groß.

Das Pustblumen (Dragonfly)-Design zeigt Pusteblumen und Libellen auf hellem Grund. Das Design ist leicht verspielt, blumig und mit etwas Farbe garniert. Dezent und zauberhaft schön.

9,90 €
inkl. MwSt. Versand wird an der Kasse berechnet.
Sende mir eine E-Mail, wenn der Artikel wieder verfügbar ist

apple paygoogle paymastervisapaypalshopify payklarnasofort
SKU: 1000905
Verfügbarkeit : Voraussichtlich ab dem 4.3.2024 Bald wieder da
Über die Marke

Über Speisekleid

Uta und Max: Die Gesichter hinter Speisekleid

Wer steckt hinter Speisekleid?

Wir sind’s: Uta & Max! Wir sind Gründerin & Gründer der Speisekleid Bienenwachstücher. Wir leben in München. Uta kommt ursprünglich aus der Kölner Gegend, Max ist ein Münchner Kindl. Uta ist Apothekerin, Max BWL'er. Wir haben uns in einem Großkonzern für Medizintechnik in Mannheim als Arbeitskollegen kennengelernt. Aus Kollegen wurden Freunde. Aus Freunden wurde ein Liebespaar. Und aus einem Liebes- wurde ein Ehepaar mit drei zauberhaften Kindern im Kindergarten- & Grundschulalter. Und auf einer Elternzeitreise wurde aus einem Ehepaar dann auch noch ein Geschäftspaar.

Wie & wo kamen wir auf die Geschäftsidee?

Alles fing mit einer Reise ans andere Ende der Welt an. Wir reisten mit unseren drei Kindern drei Monate lang durch Neuseeland und Australien. Das war im Frühjahr 2018. Durch die Enge unseres Wohnmobils und die Abgeschiedenheit in der neuseeländischen Natur, wurde uns der von uns verursachte Müll sehr bewusst, da man ihn nicht einfach mal wegwerfen konnte - wie man es zu Hause sonst so gemacht hat. Und als 5-köpfige Familie produzierten wir damals wirklich viel Müll. Dadurch kamen wir ins Grübeln, und unser nachhaltiges & ökologisches Gewissen erwachte.

Ein Bild auf dem man ein Wohnmobil sieht, was idyllisch am Strand steht
Eine Tafel mit dem Spruch I choose to reuse everyday

Der AHA-Moment

Unser Aha-Moment zur Geschäftsidee: in Brisbane trafen wir unsere australische Familie zum Picknick am Stadtstrand. Wir packten unsere Sandwiches aus den üblichen Verpackungen aus, unsere Cousine aber ihres aus einem Bienenwachstuch. Wir waren von jetzt auf gleich fasziniert! Eine so einfache, schöne, wiederverwendbare & plastikfreie Lösung, von der wir und unser Freundeskreis damals noch nie etwas gehört hatten. Wir kauften und testeten die Bienenwachstücher vor Ort sofort selbst und fanden sie einfach nur toll. Das wollten wir in der Heimat mehr Menschen ermöglichen und so starteten wir noch auf der Reise mit Recherche & Brainstorming.

Der Name "Speisekleid"

An der australischen Gold Coast kam Uta auch bereits die Idee für den Markennamen. Wir wollten unbedingt einen deutschen Markennamen, der eben nicht die vermeintlich offensichtlichen Wörter „bee“, „wax“ oder „wrap“ enthielt. Zeitgleich wollten wir von Anfang an den Design-Aspekt ins Thema Bienenwachstuch bringen. Und so wurde „Speisekleid“ bereits am anderen Ende der Welt geboren.

Ein Regal in einem Einzelhandelsgeschäft gefüllt mit Speisekleid-Produkten

Über den Adventskalender

Wir Stadtgärtner lieben DIYs! Zur Adventszeit basteln wir deswegen jedes Jahr fleißig selbst gemachte Adventskalender. Wenn da bloß nicht die ewige Suche nach den 24 passenden Geschenken wäre… Daten in zig verschiedenen Onlineshops ausfüllen, jedes Mal Versand zahlen und alles kommt in einzelnen Paketen – das muss doch auch anders gehen, dachten wir uns! 🤔

Wir haben uns mit 31 jungen Marken zusammengetan und über 100 kleine und originelle Geschenkideen für Adventskalender für dich ausgesucht. Dein Vorteil: Du kannst alles ganz entspannt über einen Warenkorb bestellen, bekommst nur ein Paket und entdeckst dazu noch viele spannende Marken und Produkte! 🥳 Adventskalender zu befüllen war noch nie so einfach. So hast du genug Zeit, die Weihnachtszeit mit Punsch, Lebkuchen und Weihnachtsliedern zu genießen. Da bleibt uns nur noch, dir frohe Weihnachten zu wünschen! 🎅🏻

Zu allen Produkten