Linsen, Zwiebeln und Tahin-Sauce

Linsen und gebratene ZwiebelnWürzig, cremig und dazu noch unglaublich lecker. Dieses schmackhafte Rezept betört durch die Kombination aus deftig und süß und ist ein Schmaus für Bauch und Seele. Probier´s selbst. Wir und KptnCook wünschen dir einen guten Appetit!

Diese Zutaten brauchst du (2 Personen):

  • 180g Grüne Linsen
  • 30g Petersilie, frisch
  • 30g Koriander, frisch
  • 4 Zweige Thymian, frisch
  • 30g Rosinen
  • 100g Tahin (Sesampaste)
  • 2 Speisezwiebel(n)
  • 2 Zitrone(n)
  • Lorbeerblätter
  • Kreuzkümmel (Cumin), gemahlen
  • Olivenöl
  • Wasser
  • Salz
  • Pfeffer
  • Knoblauch

Short Facts:

vegan

Vorbereitungszeit: 30

Kalorien: 934

Eiweiß: 39

Kohlenhydrate: 83

Fett: 50



Linsen und gebratene Zwiebeln mit cremiger Tahin-Sauce

Alle Zutaten parat? Dann kann´s ja losgehen!

  1. Linsen in einem Topf mit Wasser zum Kochen bringen und 25 Min. mit Lorbeerblatt köcheln lassen.
  2. Zwiebel schälen, halbieren und in dünne Halbringe schneiden.
  3. Öl in einer Pfanne erhitzen und leicht gesalzene Zwiebeln bei mittlerer Hitze ca. 20 Min. bei gelegentlichem Rühren braten, bis sie eine dunkelbraune Farbe annehmen.
  4. Petersilie waschen, trocken schütteln und hacken.
  5. Koriander waschen, trocken schütteln und hacken.
  6. Zitrone halbieren und Saft auspressen.
  7. Knoblauch schälen und hacken.
  8. Thymian waschen, trocken schütteln und hacken.
  9. Knoblauch und die Hälfte des Zitronensaftes in eine Schüssel geben und 10 Min. ziehen lassen. Anschließend Knoblauch absieben und nur den Zitronensaft aufbewahren.
  10. Tahin mit Wasser, aromatisiertem Zitronensaft und Olivenöl in einer Schüssel verrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen.
  11. Gekochte Linsen mit Zwiebeln, gehackten Kräutern und Rosinen mischen. Mit Salz, Pfeffer, Kreuzkümmel und dem restlichen Zitronensaft vermengen.
  12. Tahin-Sauce und Linsen auf einen Teller geben, mit Kräutern garnieren und genießen.

Linsen & gebratene Zwiebeln mit cremiger Tahin-Sauce

Dieses und viele weitere Rezepte findest du natürlich auch direkt in der KptnCook App (Apple / Android). Du willst noch mehr? Hier im Blog erhältst du ebenfalls regelmäßig Rezepte zum Nachkochen. Wir danken unserem Kooperationspartner KptnCook für dieses tolle Rezept und wünschen guten Appetit!




Passendes Saatgut...



... für dieses Rezept findest du direkt hier im Saatgeschwister-Shop. Neben Petersilie und Koriander machen auch frische Thymian-Zweige dieses Gericht zu einem absoluten Knalleressen!


PetersiliePetersilie ist ein echter Küchenklassiker

KorianderKoriander - das Würzkraut aus dem Orient

Das gefällt dir bestimmt

Sonntag,Montag,Dienstag,Mittwoch,Donnerstag,Freitag,Samstag
Januar,Februar,März,April,Mai,Juni,Juli,August,September,Oktober,November,Dezember
Nicht genügend Artikel verfügbar. Nur noch [max] übrig.
Zur Wunschliste hinzufügenWunschliste durchsuchenVon der Wunschliste entfernen
Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Zur Startseite

Versand schätzen
Fügen Sie einen Gutschein hinzu

Versand schätzen

Fügen Sie einen Gutschein hinzu

Der Gutscheincode funktioniert auf der Checkout-Seite