Weihnachtsplätzchen gefüllt mit Feigen, Orangen und Walnüssen

Weihnachtsplätzchen_KptnCook
Die Vorweihnachtszeit ist so eine wunderbare Zeit: Weil es am Abend früh dunkel wird, erleuchten allerorts die Fenster so warm und gemütlich und leise vernimmt man die ersten Klänge besinnlicher Weihnachtssongs. Und, natürlich, nicht zu vergessen: Man darf wieder Kekse knabbern, die (wie jedes Jahr) sogar noch leckerer schmecken als sie duften... Mhhhh! Du hast noch gar keine Plätzchen gebacken? Dann wird es aber höchste Zeit! Neben Klassikern wie Vanillegipferl und Zimtschnecken können wir dir eine neue Kreation unserer Freunde von KptnCook empfehlen: Weihnachtsplätzchen gefüllt mit Feigen, Orangen und Walnüssen. Das Rezept ist nicht schwer und reicht für etwa 30 Plätzchen. Also, Schürze umgebunden und ab an den Herd mit dir ;-)

Diese Zutaten brauchst du (30 Plätzchen):

    • 200g Weizenmehl Typ 405
    • 80g Haferflocken
    • 80g Mandeln, gemahlen
    • 80g Puderzucker
    • 120 g Butter
    • 1 Ei
    • 1 TL Vanillezucker
    • Salz
    • 160g Feigen, getrocknet
    • 40g Walnusskerne
    • 1 Orange
    • 1 TL Zimt, gemahlen
Weihnachtsplätzchen gefüllt mit Feigen, Orangen und Walnüssen auf einem Teller serviert

Alles parat? Dann dreh "Last Christmas" laut und los geht´s!

  1. Backofen auf 180°C vorheizen.
  2. Haferflocken in einer Küchenmaschine zerkleinern.
  3. Weiche Butter und Puderzucker glatt rühren.
  4. Ei, Vanillezucker und Salz dazugeben und verrühren.
  5. Mehl, gemahlene Haferflocken und Mandeln dazugeben und untermischen bis ein nicht zu fester Teig entsteht.
  6. Den Teig in Folie einwickeln und in das Tiefkühlfach legen.
  7. Orange gründlich mit heißem Wasser waschen und Schale abreiben. Dann halbieren und Saft auspressen.
  8. Feigen und Nüsse in einer Küchenmaschine grob zerkleinern oder mit einem Messer klein hacken.
  9. Zimt, Orangenschale und etwas Orangensaft dazu geben und noch mal mixen oder unterrühren.
  10. Den Teig in Portionen teilen und auf der leicht bemehlten Arbeitsfläche länglich ausrollen.
  11. Die Füllung an der Längsseite des Teigs verteilen.
  12. Teig aufrollen und in ca. 2-3 cm lange Stücke schneiden.
  13. Die Röllchen auf ein belegtes Blech geben und ca. 10 Min. backen.
  14. Mit Puderzucker bestreuen und servieren.

Dieses und viele weitere Rezepte findest du natürlich auch direkt in der KptnCook App (Apple / Android). Du willst noch mehr Leckereien? Hier im Blog oder als kostenlosen Download beim Kauf unserer Saatgeschwister, Minigärten oder Lebendpflanzen erhältst du ebenfalls regelmäßig Rezepte zum Nachkochen - passend zu den Kräutern und Gemüsesorten, die du in deinem Garten anpflanzt. Wir danken unserem Kooperationspartner KptnCook für dieses tolle Rezept und wünschen allen eine fröhliche Weihnachtszeit!

Weihnachtsplätzchen gefüllt mit Feigen, Orangen und Walnüssen hübsch angerichtet

Das gefällt dir bestimmt

Sonntag,Montag,Dienstag,Mittwoch,Donnerstag,Freitag,Samstag
Januar,Februar,März,April,Mai,Juni,Juli,August,September,Oktober,November,Dezember
Nicht genügend Artikel verfügbar. Nur noch [max] übrig.
Zur Wunschliste hinzufügenWunschliste durchsuchenVon der Wunschliste entfernen
Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Zur Startseite

Versand schätzen
Fügen Sie einen Gutschein hinzu

Versand schätzen

Fügen Sie einen Gutschein hinzu

Der Gutscheincode funktioniert auf der Checkout-Seite